WinBIAP – Bibliotheks Management Software

Bibliotheks Management Software
– Für Bibliotheken unterschiedlichster Größenordnungen.
– Von kleinen Schulbibliotheken bis zu großen Stadtbibliotheken.
– Deckt alle möglichen Anwendungbereiche der Bibliothek ab.
– Integration von Systemen anderer Hersteller (z.B. RFID, ePayment, etc.).
– Verschiedenste Medienservices (z.B. Onleihe, Brockhaus, Munzinger, etc.).
– Smartphone- und Tablet-App für Leser (iOS und Android).

Lokale Installation oder Cloud – Zwei Welten – Ein System
– Sowohl Installation für den lokalen Betrieb als auch Hosting in der Cloud.
– Der Anwender bedient immer dieselbe Software.
– Der Anwender bemerkt nicht, ob er in der Cloud oder lokal arbeitet.

OPAC mit Open Source Internet Portal WordPress
– OPAC ist integriert in das Content Management System WordPress.
– Viele Kommunen und Städte verwenden bereits WordPress.
– Deutschlandweit günstige WordPress Kursangebote (z.B. Volkshochschule).
– Umfangreiche Funktionalität von mehr als 60.000 WordPress Plugins.
– Blog, Veranstaltungskalender, Social Media Integration, Ticket Shop, etc.

Datenpools
– Unterschiedliche Datenpools sind nahtlos integriert.
– Nutzbar sowohl für Erwerbung, als auch zur Katalogisierung.
– Buchandelsdaten aus dem VLB (Verzeichnis lieferbarer Bücher).
– Datendienste der deutschen Nationalbibliothek (verfügbar ab Q4 2019).
– Datendienste der ekz.bibliotheksservice GmbH.
– Verbund-Datenpools über z39.50 Schnittstelle.

Hotline, support und community
– Persönlicher Telefonsupport nahezu ohne Wartezeiten
– Spezialisierte Ansprechpartner für bibliothekarische Themen.
– Experten für technische IT-Themenbereiche.
– Regelmäßige Anwendertreffen im Norden und im Süden Deutschlands.